Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen der Bodylizer Swiss AG
 
Die Bodylizer Swiss AG, ein in der Schweiz ansässiges Unternehmen, verkauft eine Reihe von
Produkten, darunter Haut- und Körperpflegeprodukte. Für unabhängige Partner der Bodylizer Swiss AG («Partner») bestehen die Möglichkeiten, die Produkte zum persönlichen Gebrauch zu erwerben und am Vertriebssystem teilzunehmen. Der Partner erkennt daher die folgenden Bestimmungen, das Anmelde- und Vereinbarungsformular für Partner und den Bonussplan (zusammen «Partnervereinbarung») als bindend an.
Nur volljährige Personen können Partner werden. Personengesellschaften, GmbHs, Kapitalgesellschaften oder sonstige Wirtschaftsgebilde, die unter einem Handelsnamen tätig sind, können nur nach Prüfung und mit Einverständnis von der Bodylizer Swiss AG Partner werden. Man darf als Teilhaber oder als Geschäftsleiter keinesfalls an mehr als einer Partnerschaft beteiligt sein. Pro Person darf es nur eine Partnerposition geben.
Als Bodylizer Swiss AG-Partner erkenne ich Folgendes an:


1. Meine Beziehung zum Unternehmen ist die eines unabhängigen, selbstständigen Vertragspartners. Ich bin kein Franchisenehmer, Joint-Venture-Beteiligter, Teilhaber, Vertreter oder Mitarbeiter von der Bodylizer Swiss AG und trete auch nicht als solcher auf. Ich bin nicht befugt, für die Bodylizer Swiss AG bindende Verpflichtungen einzugehen. Als unabhängiger Unternehmer bin ich selbst für die Zahlung sämtlicher Steuern, Umsatzsteuerbeträge und Versicherungsbeiträge verantwortlich, die aufgrund der von der Bodylizer Swiss AG erhaltenen Zahlungen fällig werden.


2. Meine Vergütung erfolgt gemäß dem Vergütungsplan und ausschließlich für den Erwerb von Produkten zum persönlichen Gebrauch oder für den Erwerb von Produkten, die zum Wiederverkauf durch mich oder meine mir nachgeordnete Organisation an Clubmitglieder bestimmt sind.


3. Mein Erfolg hängt ausschließlich von meiner persönlichen Zielsetzung, dem Umfang und der Qualität meiner Arbeit, meiner Nachfassbemühungen und Services und von den Anstrengungen ab, mit denen ich mein Geschäft betreibe.


4. Ich betreibe mein Geschäft ethisch und rechtlich einwandfrei, was unter anderem folgende Aspekte beinhaltet:
(a) kein Verhalten, das den guten Namen und die Reputation von Bodylizer Swiss AG oder seiner verbundenen Unternehmen beeinträchtigt, (b) keine irreführenden, trügerischen oder unfairen Vertriebspraktiken, (c) wahrheitsgemäße und korrekte Promotion und Beschreibung der Produkte, (d) keine unbefugten Aussagen im Hinblick auf Produkte, insbesondere keine Aussagen in Bezug auf gesundheitliche Aspekte, (e) keine Andeutungen, dass eine andere Person direkt oder indirekt sämtliche zum Erhalt der Vergütung erforderliche Arbeit erbringt, (f) keine falschen oder irreführenden Einkommensprognosen und keine Zusicherungen im Hinblick auf den potenziellen Erfolg oder das potenzielle Einkommen.


5. Die Bodylizer Swiss AG macht keine Unterschiede zwischen Personen aufgrund ihrer religiösen oder politischen Überzeugungen. Ich erkenne an, dass das Betreiben der Geschäfte des Unternehmens kein geeignetes Medium ist, um derartige Überzeugungen zu verbreiten. Insbesondere verpflichte ich mich, derartige Überzeugungen nicht bei Veranstaltungen des Unternehmens zu verbreiten.


6. Ein Sponsor ist ein Partner, der ein Netzwerk innerhalb des Bodylizer Clubs aufbaut, indem er Interessenten dazu ermutigt, Partner zu werden. Als Partner hat jeder die gleichen Möglichkeiten. Es können alle Angebote vom Bodylizer Club im Sinne des Eigenkonsums bestellt werden und jeder Partner hat die Möglichkeit am Vertriebssystem teilzunehmen. Ein Partner besitzt das Recht, als Sponsor weitere Partner zu fördern und diese bei ihren vertrieblichen Aktivitäten zu unterstützen.
a. Der Sponsor ist angehalten, (1.) die ihm nachgeordneten Partner zu betreuen, (2.) die nachgeordneten Partner beim Aufbau ihrer geschäftlichen Tätigkeit, ihres Umsatzvolumens und ihres Kundenstamms zu unterstützen, (3.) eine ständige Kommunikation aufrechtzuerhalten und zu gewährleisten, dass die nachgeordneten Partner im Hinblick auf die Produktlinie und den Vergütungsplan angemessen geschult sind, (4.) als Betreuer, Lehrer, Motivator und Mentor tätig zu sein.
b. Abwerbung ist untersagt. Es gibt zwei Arten von Abwerbung. Der erste Typ liegt vor, wenn einem Partner, dessen Kunden oder einem Mitarbeiter des Unternehmens Einkommensgelegenheiten mit Netzwerk- oder Franchising-Charakter oder Produkte, welche die Produkte von Bodylizer Swiss AG konkurrieren, angeboten werden.
Der zweite Fall liegt vor, wenn einem Partner oder einer Gruppe von Partnern vorgeschlagen wird, den Sponsor zu wechseln.
c. Die Bodylizer Swiss AG akzeptiert einen Sponsorwechsel nur in Ausnahmefällen.


7. Ich verwende bei der Promotion von Produkten und von Geschäftschancen der Bodylizer Swiss AG ausschließlich die offiziellen Firmenunterlagen und Promotionsmaterialien. Ich bewerbe die Produkte nicht im Internet, mit Ausnahme der Bodylizer Swiss AG-eigenen Webseiten. Die Produkte des Unternehmens dürfen keinesfalls im Internet über «Auktionsplattformen» wie beispielsweise EBay oder Ricardo verkauft oder angeboten werden. Ich manipuliere nicht die Platzierung in Internetsuchmaschinen zum Nachteil anderer Partner oder des Unternehmens. Alle anderen Formen der Werbung sind untersagt. Alle Medienkontakte, Medienanfragen usw. müssen der Bodylizer Swiss AG umgehend mitgeteilt werden. Um eine Aussage gegenüber den Medien treffen zu können, benötigt der Partner das vorherige schriftliche Einverständnis von der Bodylizer Swiss AG.


8. Ich missbrauche die Handelsnamen oder Marken des Unternehmens nicht. Ich kreiere und verwende kein Promotionsmaterial (mit Ausnahme des vom Unternehmen erstellten), das den Anschein erweckt oder behauptet, direkt vom Unternehmen zu stammen, und auch keine im Eigentum von Bodylizer Swiss AG befindlichen Handelsnamen oder Marken im Namen einer Internetdomäne oder im Namen eines in meinem Eigentum befindlichen Unternehmens.


9. Bodylizer Swiss AG erkennt an, dass die Partner unter Umständen in angemessenen Mengen Produkte zu ihrem eigenen persönlichen Gebrauch erwerben möchten. Allerdings sind alle Formen einer übermäßigen Vorrats- oder Lagerhaltung durch einen Partner selbst oder durch andere Partner zum alleinigen Zweck der Manipulierung oder Optimierung des Vergütungssystems untersagt. Durch Einreichen einer Bestellung bestätige ich zugleich, dass mindestens 75 % meiner vorherigen Bestellung verkauft oder verbraucht worden sind.


10. Ich kann meine Position nur nach schriftlichem Einverständnis von Bodylizer Swiss AG und gemäß den von Bodylizer Swiss AG angegebenen Bedingungen vererben. Beispiel: Im Falle meines Todes oder meiner Geschäftsunfähigkeit gehen meine Rechte und Pflichten als Sponsor nach schriftlichem Antrag und mit Nachweis des Anspruchs vorbehaltlich der Genehmigung durch die Bodylizer Swiss AG auf meinen Rechtsnachfolger über. Eine solche Genehmigung wird nicht verweigert, wenn der Nachfolger weiterhin die Partnervereinbarung einhält.


11. Ein Verstoß meinerseits gegen diese Bestimmungen kann zu Disziplinarmaßnahmen bis hin zur Beendigung meiner Beziehung zum Unternehmen unter Einhaltung der Schriftform und einer Kündigungsfrist von vierzehn (14) Tagen oder zur Aussetzung dieser Beziehung führen. Ich kann meine Beziehung zum Unternehmen jederzeit unter Einhaltung der Schriftform und einer Kündigungsfrist von vierzehn (14) Tagen beenden. Im Falle einer Kündigung werde ich mich mit sofortiger Wirkung nicht mehr als Bodylizer Swiss AG Partner darstellen und die Verwendung sämtlicher Handelsnamen und Marken des Unternehmens einstellen.


12. Die Bodylizer Swiss AG behält sich das Recht vor, jederzeit in eigenem Ermessen die Produktpalette, die Preise, die Internationalen Punkte-Werte, die Spezifikationen, das Verpackungsdesign und die Materialien zu ändern, zu modifizieren oder zu ergänzen. Weiterhin behält die Bodylizer Swiss AG sich das Recht vor, diese Bestimmungen, den Vergütungsplan und andere von der Bodylizer Swiss AG herausgegebene Dokumentation zu ändern oder zu ergänzen. Alle Ergänzungen werden mit der Veröffentlichung oder Mitteilung an den Partner automatisch in die Vereinbarung zwischen der Bodylizer Swiss AG und dem Partner aufgenommen.


13. Das Unternehmen kann Beträge, die ich dem Unternehmen schulde, von meiner Vergütung abziehen, die das Unternehmen mir schuldet.


14. Ein Partner kann unbenutzte und original verpackte Produkte (einschließlich Schulungs- und Promotionsmaterialien, Geschäftshandbüchern und -kits) innerhalb von 14 Tagen nach Erwerb gegen Erstattung des Kaufpreises, abzüglich eines Betrags für eine mögliche Wertminderung des Produkts, an die Bodylizer Swiss AG zurückgeben.


15. Vertragsabschluss und Preise
-Angebote und Warenpräsentationen der Bodylizer Swiss AG stellen lediglich eine unverbindliche Aufforderung an die Besteller dar, bei der Bodylizer Swiss AG Ware zu bestellen. Sämtliche in der Preisliste, auf der Website oder in anderen Verlautbarungen von der Bodylizer Swiss AG ausgewiesenen Angebots- und Preisangaben sind freibleibend. Sie gelten nur, solange der Vorrat reicht.
-Die vereinbarte Währung für alle Zahlungsmodalitäten ist der Euro.
-Die angegebenen Preise sind Endpreise, d.h. sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
-Die Bodylizer Swiss AG ist nicht verpflichtet, das Angebot des Bestellers anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt in freiem Ermessen der Bodylizer Swiss AG. Wird eine Bestellung nicht ausgeführt, teilt die Bodylizer Swiss AG dies dem Besteller unverzüglich mit und erstattet ihm bereits geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
-Die Bodylizer Swiss AG informiert den Besteller über den Eingang seiner Bestellung, was jedoch keine Annahme des Angebots des Bestellers darstellt. Der Vertrag kommt erst zustande, wenn die Bodylizer Swiss AG die Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch Mitteilung über die erfolgte Auslieferung oder durch schriftliche Annahmebestätigung angenommen hat. Gesetzliche Widerrufs- und Rücktrittsrechte des Bestellers bleiben hiervon unberührt. Der Vertrag wird von der Bodylizer Swiss AG gespeichert, ist dem Besteller jedoch nicht zugänglich. Der Vertrag wird in deutscher Sprache geschlossen.
-Voraussetzung für die Leistungen der Bodylizer Swiss AG ist, dass der Besteller bei der Bestellung wahrheitsgemäße Angaben macht. Bei Verstoß des Bestellers gegen diese AGB ist die Bodylizer Swiss AG auch nach Vertragsabschluss befugt, vom Vertrag zurückzutreten.


16. Lieferung und Erfüllungsort
- Lieferungen erfolgen an die vom Besteller angegebene Postanschrift/ Lieferanschrift und zwar ausschließlich in Länder, die auf der Homepage der Bodylizer Swiss AG veröffentlicht werden und beim Bestellbutton gekennzeichnet sind. Besteller mit Lieferadressen in andere Staaten können bis auf Weiteres keine Waren bestellen.
-Die Bodylizer Swiss AG belastet den Besteller zusätzlich mit den in den Preislisten angegebenen Kosten für Versand, Verpackung und Versicherung.
-Angaben über Liefertermine sind unverbindlich, es sei denn, es wird ein Termin von den Vertragsparteien ausdrücklich als „verbindlich“ vereinbart.
- Arbeitskämpfe, hoheitliche Maßnahmen, Rohstoffverknappung, Verkehrsstörungen, ungewöhnliche Umstände u.ä. befreien die Bodylizer Swiss AG unabhängig davon, ob sie bei der Bodylizer Swiss AG oder bei den Zulieferern eingetreten sind. Für die Dauer und im Umfang ihrer Auswirkungen und, wenn sie zur Unmöglichkeit der Leistung führen, endgültig von der Lieferpflicht, es sei denn die Bodylizer Swiss AG hat diese Umstände zu vertreten. Der Besteller wird über diese Umstände unverzüglich informiert und eine erbrachte Gegenleistung wird gegebenenfalls unverzüglich erstattet.
-Erfüllungsort für Leistungen der Bodylizer Swiss AG ist der Sitz der Bodylizer Swiss AG. Bodylizer Swiss AG ist berechtigt, Produkte auch von einem anderen Ort zu versenden.


17. Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt
Soweit nicht anders vereinbart, liefert die Bodylizer Swiss AG nur gegen Vorkasse.
Soweit Lieferungen gegen Rechnung erfolgen, sind die ausgewiesenen Beträge sofort und ohne Abzug fällig und zahlbar. Skonto wird nicht gewährt.
Das Eigentum der Ware geht erst mit vollständiger Kaufpreiszahlung auf den Besteller über. Während der Dauer des Eigentumsvorbehalts ist der Besteller zum Besitz und vertraglichen Gebrauch des Gegenstandes berechtigt, solange er seinen Zahlungsverpflichtungen fristgerecht nachkommt.


18. Datenschutz
Die Bodylizer Swiss AG speichert und verarbeitet die vom Besteller freiwillig übermittelten Daten ausschließlich nach den Vorschriften des Datenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes und nur, soweit dies zur Vertragserfüllung notwendig ist. Einzelheiten zu Art und Umfang der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe von Kundendaten enthalten die „Datenschutzbestimmungen“ der Bodylizer Swiss AG, die in ihrer jeweils gültigen Fassung jederzeit für den Besteller unter dem Link „Datenschutz“ auf der Firmenwebsite einsehbar und abrufbar sind.


19. Rücksendekosten
Der Besteller hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung der Ware zu tragen, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. In allen anderen Fällen trägt die Bodylizer Swiss AG die Kosten der Rücksendung nicht.
Sollte die Bestellung durch Falschangaben des Bestellers an die Lieferadresse nicht zustell bar sein und das Versandunternehmen die Lieferadresse nicht finden können, trägt die Kosten des Versands und des erneuten Versands der Besteller.


20. AGB’s
Für alle auftretenden Streitigkeiten gilt als vereinbart das Schweizerische Recht, Gerichtsstand ist der Sitz der Bodylizer Swiss AG.


21. Sollte sich eine Bestimmung dieser Bestimmungen als rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar erweisen, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.


Bodylizer Swiss AG, Rinckenbach 39, CH-9050 Appenzell,   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , www.bodylizer-swiss.com

Bodylizer Awards

bodylizer 03skin 04award

www.bodylizer-swiss.com